Ivano - Maine Coon – vom Langholz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ivano

Umplatziert & Losgelassen > Regenbogenbrücke
Ivano
Lieber Ivano

Danke, dass Du ein paar Jahre - bis zum Tod von Egidio - bei uns warst.
17. Juni 2005 – 27. Mai 2013

Egidio und ich hatten Ivano zusammen ausgesucht.  So ein kleines schwarzes Kerlchen. Er war uns ein so treuer Freund und  guter Wachhund. Auch unsere Coonis bewachte er gut und fand es gar nicht  toll, wenn Sie sich stritten und fauchten.  
Als die Krankheit bei Egidio ausbrach, litt auch er.  Auch für ihn veränderte sich das Leben, denn nun konnte er meist nur  noch mit mir Gassi gehen und das war sicher nicht so toll wie mit Gi. In  diesem Jahr wurde er immer trauriger.   
Dann spürte er wohl, dass Egidio nicht mehr bei uns ist und konnte kaum mehr laufen, so dass ich auch ihn 2 Tage nach Gi's  Tod gehen lassen musste. Ivo war umgerechnet 76 Jahre alt, also 30 Jahre  älter als Gi. Ich durfte seine Urne in den Sarg von Gi legen, wo sie  vereint sind und einer auf den andern aufpasst. Der Schmerz wird  hoffentlich eines Tages vergehn, aber die Liebe zu Egidio wird immer bleiben.   
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü